Inspektion

Am Freitag, den 29.04.2022 fand die Inspektion der FF Böhmfeld statt.

Die Inspektion, die alle 3 Jahre durchgeführt wird, fand unter Aufsicht von Kreisbrandinspektor Franz Waltl, Kreisbrandrat Martin Lackner undKreisbrandmeister Alexander Heimisch statt.

Als erstes wurde das Feuerwehrhaus und die Feuerwehrfahrzeuge sowie die Gerätschaften inspiziert. Die Geräte mussten von den Anwesenden Feuerwehr Kameraden vorgeführt werden um somit die Funktionsbereitschaft zu demonstrieren.

Im 2ten Teil erfolgte eine große Übung am ehem. Grabmayer Anwesen. Unter Einsatz einer Nebelmaschine wurde dort ein Brand mit vermisster Person simuliert. Die Atemschutzträger suchten und retteten die vermisste Person und gleichzeitig wurde mit der Brandbekämpfung von aussen gestartet.

Im Nachgang wurde die Übung analysiert und die Anwesenden Inspektoren gaben noch einige
kleinere Verbesserungsvorschläge für die Zukunft.